Wintererlebnis Finnland – Langlauf im verschneiten Vuokatti

So, 23. – Sa, 29. Februar 2020 | 7 Tage

Reisebegleitung durch Bruno Häberli, esa Langlauf Experte und Emil Baumann, Langlauflehrer

Erleben Sie mit uns eine unvergessliche Winterwoche im finnischen Vuokatti. Im Herzen von Finnland, in der Region Kainuu, direkt an der Grenze zu Lappland liegt Vuokatti, welches Finnlands wichtigstes Wintersporttrainingszentrum und internationaler Olympiastützpunkt ist. Ein wahres Langlauf-Paradies.

Tag 1: Zürich – Helsinki – Kajaani | A

Individuelle Anreise nach Zürich Flughafen. Abflug gegen 11 Uhr via Helsinki nach Kajaani. Wir werden am Flughafen abgeholt und nach ca. 30 Min. in unserem Hotel in Vuokatti ankommen. Gemeinsames Abendessen im Hotel Sokos, wo wir die nächsten 6 Nächte verbringen.

Tag 2 – Tag 3: Langlauf in Vuokatti und Umgebung | F/A

In den kommenden Tagen haben wir die Möglichkeit, die Region mit den Langlaufskiern zu erkunden. Das Loipennetz setzt sich aus Strecken unterschiedlicher Längen- und Schwierigkeitsgrade zusammen, so dass Anfänger und Profis die geeignete Strecke finden. 150 km Loipe stehen zur Wahl. Die Strecken führen durch verschneite Wälder, über Anhöhen und gefrorene Seen. Sie werden durch unsere erfahrenen Langlaufguides begleitet. Sie können Ihnen technisch wertvolle Tipps geben (klassische und freie Technik). Die gemeinsamen Abende lassen wir nach einer finnischen Sauna gemütlich im Restaurant oder an der Hotelbar ausklingen. Mit etwas Glück können wir die Nordlichter bestaunen.

Tag 4: Ausflugsprogramm | F/A

Vuokatti ist nicht nur für Langläufer, Skifahrer und Snowboarder geeignet, sondern auch für alle, die ein Winterabenteuer in Zentralfinnland mit Schneegarantie erleben wollen. Die Auswahl an Aktivitäten ist sehr gross, denn neben Hundeschlitten, Motorschlitten, Schneeschuh- und Fatbike-Safaris kann man auch einfach nur in den Schneelandschaften spazieren, in die Sauna gehen, sich auf eine Nordlichter-Tour begeben oder einfach nur entspannen.
Hinweis: Die Aktivitäten sind bereits bei der Anmeldung zu buchen.

Eine weitere Attraktion in Vuokatti ist der Indoor Langlauftunnel. Er ist der erste Skitunnel der Welt und wurde im Jahr 1997 gebaut. Der Skitunnel ermöglicht Athleten perfekte Trainingsbedingungen auf natürlichem Schnee im Winter wie auch im Sommer.

Tag 5 – Tag 6: Langlauf in Vuokatti und Umgebung | F/A

In den kommenden 2 Tagen können Sie die unberührte Natur geniessen. Direkt vom Hotel führen die gut präparierten Loipen über die gefrorenen Seen oder tiefverschneite Wälder.

Tag 7: Kajaani – Helsinki – Zürich | F

Heute heisst es Abschied nehmen von der finnischen Naturschönheit. Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen. Abflug gegen Mittag via Helsinki nach Zürich. Gegen Abend Ankunft in Zürich und individuelle Rückreise.

Mein Reisetipp:

Finnland im Winter – immer wieder! Wer wenigstens einmal im Jahr richtigen Winter erleben möchte, kommt um einen Trip „in den Norden“ nicht herum. Vuokatti ist als Wintersportzentrum ein idealer Ausgangspunkt für alle die Wintersport und Abenteuer lieben. Erleben Sie die Faszination purer Natur!

Hotel

Break Sokos Hotel****, Vuokatti
Das Break Sokos Hotel Vuokatti ist zentral gelegen, Skipisten, Sporthalle, Schwimmbad, Wanderwege befinden sich in unmittelbarer Nähe, die Langlauf-Loipen erreichen Sie direkt vor dem Hotel. Das Hotel verfügt über einen Fitnessraum, einen Gruppen-Sportraum, Massage- und Kosmetikangebote, Sauna. Im Hotel steht Ihnen WLAN kostenlos zur Verfügung. Im Hotel-Restaurant Kippo werden Sie mit regionaler Küche aus Kainuu verwöhnt. Die gemütlichen Zimmer sind sehr schön in hellen Naturtönen gestaltet und somit ideal der Umgebung angepasst.

Inbegriffene Leistungen

So, 23. – Sa, 29. Februar 2020 | 7 Tage

- Flug mit Finnair in der Economy Class inkl. 1 Gepäckstück
- Transfer Flughafen Kajaani – Hotel – Flughafen Kajaani
- 6 Übernachtungen im Hotel Sokos****, Vuokatti inkl. Frühstück
- 6 Abendessen (3 Gänge) im Hotel
- Erfahrene Langlauf-/ Reiseleitung ab/bis Schweiz
- Betreuung durch Langlaufexperten
- Ideale Trainingsbedingungen in unberührter Natur

Reiseleitung

Bruno Häberli, esa Langlauf Experte
Emil Baumann, Langlauflehrer

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Anmeldeschluss: Ende Oktober 2019

Preise

Pauschalpreis p.P. CHF 2290.–
DZ zur Alleinbenützung CHF 450.-
SOS-/Annullationskostenvers. auf Anfrage

Optionale Leistungen

Husky Ausflug (ca. 2 h) CHF 140.– pro Person
Schneeschuhwandern CHF 80.– pro Person (inkl. Führer, Materialmiete)
Fatbike (auf Anfrage) CHF 115.– pro Person
Eisfischen (auf Anfrage) CHF 95.– pro Person (inkl. Angelausrüstung)
Rentier Ausflug (auf Anfrage) CHF 95.– pro Person
Langlaufskimiete CHF 50.– pro Tag
Motorschlitten Ausflug (auf Anfrage) CHF 156.– Fahrer / CHF 106.– Beifahrer
Nordlichter Tour mit Huskys (ab 18.00, ca. 3 h) CHF 250.– pro Person
Mitnahme eigene Langlaufausrüstung CHF 50.– pro Person (Preise Finnair)
Preis- und Programmänderung unter Vorbehalt.